Blog

Die Sache mit der Selbstliebe..

So ein großes Wort.. für mich ist Selbstliebe viel mehr als vor dem Spiegel stehen und zu sagen „ich liebe dich“. Mehr als in den Spiegel zu sehen und das zu mögen, was ich sehe.
Am Freitag zB hatte ich einen schlechten Tag. Wenig geschlafen, Bauchschmerzen, leicht genervt von allem und die ganze Woche viel gearbeitet, teilweise von 8-20 Uhr. Und in genau solchen Momenten trotzdem liebevoll zu mir zu sein, mich selber zu trösten wenn etwas nicht klappt, mein „inneres Kind“ an die Hand zu nehmen und zu sagen „Komm, wir schaffen das schon. Jeder macht mal Fehler“.. das ist für mich Selbstliebe. ❤️

Viele Jahre habe ich mir selber erzählt, ich sei ein Idiot. Zu dick, zu hässlich, nicht sportlich genug, zu laut, zu faul, nicht liebenswert. Ich habe mich immer unterlegen gefühlt. Jedem.

Vor zwei Jahren habe ich angefangen, mir andere Geschichten über mich zu erzählen. Meine Glaubenssätze aufzulösen. An mich zu glauben. Und das fühlt sich so gut an! Wie sieht’s bei dir aus? Magst du dich? Sprichst du liebevoll mit dir? Lächelst du dich manchmal im Spiegel an? Wenn nicht, mach das heute mal. Schenk dir ein Lächeln und sag dir einfach mal, dass du gut genug bist. Wertvoll. Ein Wunder. Du hast all das verdient, wovon du träumst. Glaub an dich! ❤️🙏🏼

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung