Moin und herzlich Willkommen!

Ich bin Bibi Ifland, seit 2004 IHK Fitness Fachwirtin und seit 2018 ATM geprüfte Tierphysiotherapeutin mit Schwerpunkt Hund.
Schön daß Sie meine Homepage besuchen! Hier finden Sie Informationen über mich und meine Arbeit.

Auf den Weg der Tierphysiotherapie gebracht hat mich mein bester Freund, treuester Wegbegleiter und Seelenhund Snoopa, 
der aufgrund eines Knochentumors mit 10 Jahren sein linkes Vorderbein verlor und die letzen beiden Jahre seines Lebens 
auf drei Beinen verbrachte.

Nach der Amputation wurde er tierphysiotherapeutisch unterstützt und das hat mich motiviert, selber die Ausbildung zu machen und ihn sowie andere Hunde zu betreuen und ihnen das Leben angenehmer, schmerzfreier und glücklicher zu machen.

Snoopa war bis zum letzten Tag ein fröhlicher, glücklicher Hund und hat mich so vieles gelehrt und auf so viele Wege geführt.. es vergeht kein Tag an dem ich nicht an ihn denke und ihm dankbar bin für unsere gemeinsame Zeit und für all das, was er mir beigebracht hat.

„Seelenhunde hat sie jemand genannt – jene Hunde, die es nur einmal geben wird im Leben, die man begleiten durfte und die einen geführt haben auf andere Wege.
Die wie ein Schatten waren und wie die Luft zum Atmen.“
(Antoine de Saint-Exupéry)

Seit einiger Zeit begleitet mich die kleine Happy. Sie hat wieder Fröhlichkeit in mein Leben gebracht nachdem ich Snoopa verloren habe. Happy ist der perfekte Begleiter durch Tierphysio Seminare, lässt sich gerne behandeln und ist immer lustig und fröhlich.

Ich bin sehr dankbar, dass ich nach Snoopa noch einmal so einen tollen Hund in meinem Leben haben darf und freue mich jeden Tag über Happy und blicke dankbar auf die glücklichen Jahre mit Snoopa zurück.

„Man kann ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht.“ Heinz Rühmann

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung